Seit zehn Jahren zu Gast in Winterberg

Print Friendly, PDF & Email

Chris­ti­an Klo­se und Armin Krautz ehren Fami­lie aus Bay­ern im Haus Fröndes

win­ter­berg-total­lo­kal : Win­ter­berg : Gäs­teeh­run­gen gehö­ren zu einer lieb­ge­won­ne­nen Tra­di­ti­on in der Feri­en­re­gi­on Win­ter­berg und Hal­len­berg. Zei­gen sie doch, wie ger­ne die Men­schen immer wie­der aufs Neue ins Hoch­sauer­land rei­sen. So war es kürz­lich ein will­kom­me­ner Ter­min für Tou­ris­mus-Chef Chris­ti­an Klo­se und Armin Krautz als Ver­tre­ter des Ver­kehrs­ver­eins Win­ter­berg im Haus Frön­des. Dort nah­men sie gemein­sam mit Haus­lei­ter Bernd Dei­mel die Gäs­teeh­rung der Fami­lie Roth­stein aus Bay­ern vor, die seit zehn Jah­ren immer wie­der ger­ne nach Win­ter­berg rei­sen. Die­se Treue war den Tou­ris­mus­Fach­leu­ten eine Urkun­de und eine Fla­sche Win­ter­ber­ger Wein wert.

Quel­le : Win­ter­berg Tou­ris­tik und Wirtschaft


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email