POL-HSK : Mülltonnenbrände

Print Friendly, PDF & Email
In der Nacht zum Mittwoch beschäftigten mehrere Mülltonnenbrände die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei in der Medebacher Innenstadt.

win­ter­berg-total­lo­kal : Gegen 01.30 Uhr wur­de ein Brand in der Öster­stra­ße gemel­det. Hier brann­ten meh­re­re Müll­ton­nen an einer Gara­ge. Ins­ge­samt zehn Abfall­ton­nen wur­den durch den Brand zer­stört. Die angren­zen­de Gara­ge wur­de durch das Feu­er beschä­digt. Nahe­zu zeit­gleich wur­den die Ein­satz­kräf­te zur Kapel­len­stra­ße geru­fen. Hier brann­te eine all­lein­ste­hen­de Müll­ton­ne. Die­se wur­de eben­falls durch das Feu­er zer­stört. Die Poli­zei geht der­zeit davon aus, dass die Brän­de absicht­lich gelegt wur­den. Für die wei­te­ren Ermitt­lun­gen sucht die Poli­zei nach Zeu­gen. Wem sind in der Nacht zum Mitt­woch ver­däch­ti­ge Per­so­nen im Innen­stadt­be­reich auf­ge­fal­len ? Wer kann Anga­ben zu den mög­li­chen Tätern geben ?

Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Win­ter­berg unter 0 29 81 – 90 200 entgegen.

Ori­gi­nal-Con­tent von : Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis, über­mit­telt durch news aktuell


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email