Das hat Wladimir Putin erkannt – Alles hängt von der Wirtschaft ab. Moderne Kriege nicht durch Schlachten entschieden, sondern durch Ressourcen …

Putin denkt an sein Überleben / Raimund Neuß zum Wechsel im russischen Verteidigungsministerium

Alles hängt von der Wirt­schaft ab. Punkt. Das hat der rus­si­sche Prä­si­dent Wla­di­mir Putin erkannt – und den ihm erge­be­nen Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Ser­gej Schoi­gu durch einen Wirt­schafts­fach­mann ersetzt. Letz­ten Endes wer­den moder­ne Krie­ge nicht durch ein­zel­ne Schlach­ten ent­schie­den, son­dern durch Res­sour­cen, Pro­duk­ti­on und Logis­tik. Die rus­si­schen Streit­kräf­te kön­nen noch so mör­de­ri­sche Angrif­fe durch­füh­ren – es wird alles nichts hel­fen, wenn Schoi­gu-Nach­fol­ger Andrej Belous­sow Pro­ble­me wie die Kor­rup­ti­on im Mili­tär und den Eng­pass bei Geschütz­roh­ren nicht in den Griff bekommt.

Putin-Pala­din Schoi­gu löst im rus­si­schen Sicher­heits­rat Niko­lai Patru­schew ab, der als einer der engs­ten Bera­ter des Staats­chefs und heim­li­cher Chef des gan­zen Sicher­heits­ap­pa­rats galt. Und der bemüht war, sei­nen Sohn, den Land­wirt­schafts­mi­nis­ter Dmi­t­ri Patru­schew, für eine spä­te­re Putin-Nach­fol­ge in Stel­lung zu brin­gen. Was wird aus ihm ? Vor­erst haben sei­ne Bemü­hun­gen, Russ­land zum Fami­li­en­un­ter­neh­men zu machen, einen Rück­schlag erlit­ten. Putin hat auch ihm gezeigt, wer Herr im Hau­se ist.

Die Per­so­nal­ent­schei­dun­gen zei­gen, dass Putin abge­se­hen von sei­ner wahn­wit­zi­gen Ideo­lo­gie durch­aus über­legt agiert und vor allem das eige­ne Über­le­ben sichert. Aller Atom­pro­pa­gan­da zum Trotz ist er nicht der Irre mit der Bom­be, son­dern reagiert auf Druck. Und mer­ke : Alles hängt von der Wirt­schaft ab. Davon, wie weit die west­li­chen Part­ner ihre wirt­schaft­li­che Über­le­gen­heit zuguns­ten der Ukrai­ne – also für Frie­den und Sicher­heit in Euro­pa – einsetzen.

_______________________

Quel­le : Rai­mund Neuß, Köl­ni­sche Rundschau
Ori­gi­nal-Con­tent von : Köl­ni­sche Rund­schau, über­mit­telt durch news aktuell

Foto­credit : Ado­be­Stock 557464320 / Brisystem

 

Print Friendly, PDF & Email