Noch zwei Monate bis zum Biggesee Open Air!

Live Musik vor fantastischer Kulisse vom 16.06. bis 26.06.

win­ter­berg-total­lo­kal: BOA: In genau zwei Mona­ten, am 16. Juni 2022, geht der Traum von Ver­an­stal­ter Diet­mar Hars­veldt nach 6‑jähriger Ideen- und Pla­nungs­pha­se end­lich in Erfüllung.

Eine Open Air Kon­zert­rei­he, unmit­tel­bar am wun­der­schö­nen Ufer des Big­ge­sees: Som­mer­li­che Tem­pe­ra­tu­ren, Son­nen­un­ter­gang, Beach-Fee­ling und Musik, die unter die Haut geht! Ins­ge­samt wer­den an den acht Ver­an­stal­tungs­ta­gen bis zu 75.000 Besu­che­rin­nen und Besu­cher im Strand­bad am Son­der­ner Kopf erwartet.

„Der erfolg­rei­che Kar­ten­vor­ver­kauf zeigt, dass die Men­schen im Sau­er­land und Umge­bung end­lich wie­der Kon­zer­te besu­chen wol­len. Unser Team ist hoch­mo­ti­viert und für uns steht fest: Das Big­ge­see Open Air wird die­ses Jahr end­lich statt­fin­den.“, so der Veranstalter.

Mit die­sem State­ment möch­te Diet­mar Hars­veldt Ticket­käu­fe­rin­nen und Käu­fern Mut machen und das Ver­trau­en der Besu­cher in die Kon­zert- und Ver­an­stal­tungs­bran­che stärken:

„Wir sind uns sicher, dass die Coro­na-Pan­de­mie im Som­mer kein The­ma mehr für die Fes­ti­val­sze­ne und damit auch für das Big­ge­see Open Air sein wird. Wir freu­en uns dar­auf, mit allen Besu­chern im Juni die Pre­miè­re unse­rer Ver­an­stal­tung ohne Ein­schrän­kun­gen fei­ern zu dürfen!“.

Die letz­ten Vor­be­rei­tun­gen für das Big­ge­see Open lau­fen bereits auf Hoch­tou­ren: Ins­ge­samt wur­den schon etwa fünf Kilo­me­ter Bau­zaun, 40 Ton­nen Büh­nen­kon­struk­ti­on und vie­les mehr für die Ver­an­stal­tung fest ein­ge­plant. Des Wei­te­ren steht uns eine Crew von über 150 Frau­en und Män­nern mit Rat und Tat zur Sei­te, um einen rei­bungs­lo­sen Ablauf zu garan­tie­ren und die Kon­zert­rei­he zum Erleb­nis wer­den zu las­sen. Schon Anfang Juni wird mit ers­ten Auf­bau­ar­bei­ten auf dem Ver­an­stal­tungs­ge­län­de begonnen.

Nach­dem das Kon­zert von Mark Fors­ter bin­nen weni­ger Tagen nach der Ankün­di­gung im Jahr 2020 aus­ver­kauft war, gibt es auch für eini­ge der ande­ren Shows im Rah­men des Big­ge­see Open Airs fast kei­ne Kar­ten mehr. Kein Wun­der bei dem hoch­ka­rä­ti­gen Line-Up der Veranstaltungsreihe.

Direkt am Ufer des Big­ge­sees tre­ten nicht nur deutsch­land­weit erfolg­rei­che Künstler*innen wie Max Gie­sin­ger, Mark Fors­ter, Cro, Win­cent Weiß, LEA und JOR­IS auf, son­dern auch inter­na­tio­nal renom­mier­te Stars wie James Blunt und Paul van Dyk. Beson­de­re High­lights stel­len dar­über hin­aus der Big­ge Dance Fes­ti­val­tag (u.a. mit Paul van Dyk, Ummet Ozcan, Dan­ny Avila, Lexy & K‑Paul) sowie der gro­ße Mit­sing-Tag Big­ge Singt! für die gan­ze Fami­lie dar.

Tickets für das Big­ge­see Open Air 2022 gibt es bei CTS Even­tim und allen bekann­ten VVK-Stel­len. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tungs­rei­he gibt es unter www​.big​ge​see​-open​-air​.de.

Ter­mi­ne:

16.06.2022 Atze Schröder

17.06.2022 Cro und MoTrip

18.06.2022 Win­cent Weiss, Lea und Joel Brandenstein

19.06.2022 Max Gie­sin­ger und Joris

23.06.2022 James Blunt

24.06.2022 Mark Fors­ter (aus­ver­kauft)

25.06.2022 Big­ge Dance mit Paul van Dyk, Dan­ny Avila, Ummet Ozcan, Lexy & K‑Paul und LOVRA

26.06.2022 Big­ge Singt! – Der Mit­sing-Tag mit MAY­BE­POP und BIG­GE­sang und vie­len mehr

Quel­le: Big­ge­see Open Air

Print Friendly, PDF & Email