Öffentlicher Erörterungstermin wird abgesagt

Print Friendly, PDF & Email
Öffentliche Beteiligung : Absage Erörterungstermin für den 03.02.2021

win­ter­berg-total­lo­kal : Der für den 3. Febru­ar 2021 ange­setz­te Erör­te­rungs­ter­min im Rah­men des Antrags­ver­fah­rens auf Ertei­lung von vier Geneh­mi­gun­gen gem. § 4 BIm­SchG für die Errich­tung und den Betrieb von vier Wind­ener­gie­an­la­gen (WEA 01-WEA 04) der Fir­ma Wind­kraft-Wicheln-Wen­nig­loh GmbH & Co. KG. v.d. VL Erneu­er­ba­re Ener­gien Ver­wal­tungs-GmbH, v.d. GF Huber­tus Voll­mer-Lent­mann mit Sitz in 59846 Sun­dern, wird auf unbe­stimm­te Zeit ver­scho­ben (§ 5 Abs. 1 des Geset­zes zur Sicher­stel­lung ord­nungs­ge­mä­ßer Pla­nungs- und Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren wäh­rend der COVID-19-Pan­de­mie (Pla­nungs­si­cher­stel­lungs­ge­setz – PlanSiG)).

Sobald ein Ersatz­ter­min für die Erör­te­rung fest­ge­legt wird, erfolgt eine erneu­te Bekannt­ma­chung gemäß den ver­fah­rens­recht­li­chen Vorgaben.

Die Öffent­li­chen Bekannt­ma­chun­gen gemäß § 10 des Bun­des-Immis­si­ons­schutz­ge­set­zes (BIm­SchG) kön­nen auf der Inter­net­sei­te des Hoch­sauer­land­krei­ses https://​www​.hoch​sauer​land​kreis​.de/​h​o​c​h​s​a​u​e​r​l​a​n​d​k​r​e​i​s​/​b​u​e​r​g​e​r​s​e​r​v​i​c​e​/​b​a​u​e​n​/​w​o​h​n​e​n​/​k​a​t​a​s​t​e​r​/​b​e​k​a​n​n​t​m​a​c​h​u​n​g​-​o​eff ein­ge­se­hen werden.

Quel­le : Caro­lin Fisch – Pres­se­stel­le Hochsauerlandkreis


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email