Vortrag zum Thema “Archäologie im Hochsauerland” ein voller Erfolg

Ein anspruchsvoller und hochinteressanter Vortrag von Dr. Manuel Zeiler vom Amt für Bodendenkmalpflege war einer der Höhepunkte der Mitgliederversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Winterberg.
win­ter­berg-total­lo­kal : Dr. Zei­ler gelang es, das The­ma “Archäo­lo­gie im Hoch­sauer­land” anhand diver­ser Pro­jek­te aus der Früh­zeit, dem Berg­bau aus dem Mit­tel­al­ter, aber auch zur The­ma­tik “2. Welt­krieg” den Zuhö­rern näher zu brin­gen.
Ein zwei­ter Höhe­punkt war die Vor­stel­lung des 28. Ban­des der Fit­ter­kis­te, die wie­der ein viel­fäl­ti­ges Spek­trum an Arti­keln für die Leser bereit hält, und die mitt­ler­wei­le auch im Han­del erhält­lich ist. Beson­ders freu­te sich Redak­ti­ons­lei­ter Rai­ner Braun über drei neue Autoren und appel­lier­te ein­dring­lich an die Ver­samm­lung, auch Klei­nig­kei­ten, z. B. Ein­zel­fo­tos nicht dem Ver­ges­sen zu über­las­sen, da sich oft auch hier­aus inter­es­san­te Ansät­ze für Arti­kel erge­ben wür­den.
Die Regu­la­ri­en ver­lie­fen flott, und für 2020 konn­te der Vor­sit­zen­de Dr. Fried­rich Opes zwei Halb­tags­ex­kur­sio­nen (17. Mai Bio­hof Müt­ze, Kir­che und Muse­um in Ober­schle­dorn, 2. August Geo­lo­gi­scher Rund­gang und Pas­to­ren­scheu­ne in Düding­hau­sen) ankün­di­gen. Der Stamm­tisch am 2. April soll zudem in Girk­hau­sen, und der am 4. Juni in Ols­berg statt­fin­den. Eine Inten­si­vie­rung der Zusam­men­ar­beit mit den Nach­bar­ver­ei­nen ist der­zeit im Auf­bau.
Quel­le : Dr. Fried­rich Opes, 1. Vor­sit­zen­der

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen