„Festival der Travestie“ am 17.03.2023 um 20:00 Uhr im Kolpinghaus Brilon

Das Festival der Travestie – wo Glamour & Entertainment eins werden! Im Kolpinghaus Brilon

Die belieb­te Show wird von der bekann­ten Tra­ves­tie-Iko­ne Maria Crohn prä­sen­tiert, die das Publi­kum mit Charme, Witz und unver­gleich­li­chem Gla­mour begeis­tert. Mit über 30 Jah­ren Büh­nen­er­fah­rung kann Frau Crohn kei­ner so schnell das Sekt­chen reichen.

Die Köni­gin der Unter­hal­tung hat sich bei der Gäs­te­lis­te ihrer Künst­ler mäch­tig ins Zeug gelegt und eine Mischung zusam­men­ge­stellt, wel­che für Bei­falls­stür­me und Lach­mus­kel­ka­ter sor­gen wird. Char­mant-wit­zi­ge Plau­de­rei­en, ein­ma­li­ge Star­par­odien, explo­si­ve Come­dy-Momen­te, und natür­lich stim­mungs­vol­ler Live-Gesang ver­spre­chen schon jetzt einen unver­gess­li­chen Abend ganz im Zei­chen des Glit­zer & Glamours.

Wer also auf der Suche nach per­fek­ter Unter­hal­tung, jeder Men­ge Über­ra­schun­gen und einem unver­gess­li­chen Erleb­nis ist, soll­te sich die­se Show auf kei­nen Fall ent­ge­hen las­sen! Erle­be die fabel­haf­te Welt der Tra­ves­tie – beim Fes­ti­val der Extravaganz!

Karten sind bei der Bri­lon Wirt­schaft und Tou­ris­mus GmbH und dem Rei­se­bü­ro Via Solu­na erhält­lich, sowie an allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len und im Inter­net unter www​.reser​vix​.de und www​.even​tim​.de.

_____________________

Quel­le: Max Engel­mann, Künst­le­ri­sche Lei­tung / Bache­lor of Arts
Foto­credit:©Maria Crohn – Travestieshow

 

Print Friendly, PDF & Email