Winterdienst: Neue Dienstleister im Stadtgebiet Olsberg aktiv – Winterberg-totallokal.de

Winterdienst : Neue Dienstleister im Stadtgebiet Olsberg aktiv

Das Team des Olsberger Baubetriebshofes hat sich bereits auf den Winterdienst gegen Eis und Schnee auf den Straßen vorbereitet

Ols­berg. Auch, wenn die Tem­pe­ra­tu­ren in den ver­gan­ge­nen Tagen noch deut­lich über dem Gefrier­punkt waren : Der Win­ter naht. Das Team des Ols­ber­ger Bau­be­triebs­ho­fes hat sich bereits auf den Win­ter­dienst gegen Eis und Schnee auf den Stra­ßen vor­be­rei­tet. In man­chen Berei­chen des Stadt­ge­bie­tes über­neh­men im Auf­trag der Stadt Ols­berg auch exter­ne Dienst­leis­ter den Räum- und Streudienst.

Im Ver­gleich zu den Vor­jah­ren gibt es dabei eini­ge Ände­run­gen. So tre­ten in Geve­ling­hau­sen, Ant­feld, Assing­hau­sen, Wul­me­ring­hau­sen, im Wohn­ge­biet Niet­ha­ken in Ols­berg sowie auf den Fuß­we­gen in Big­ge und Ols­berg neue Dienst­leis­ter ihre Arbeit für den Räum- und Streu­dienst an. Trotz gro­ßer Ein­satz­be­reit­schaft und einer inten­si­ven Ein­wei­sung durch den Bau­be­triebs­hof kann es dabei vor allem in der Anfangs­zeit vor­kom­men, dass der Win­ter­dienst nicht kom­plett so aus­ge­führt wird wie in den ver­gan­ge­nen Jahren.

In die­sen Fäl­len bit­tet die Stadt Ols­berg, mög­lichst kurz­fris­tig mit Bernd Pape, Lei­ter des Bau­be­triebs­ho­fes (Tel. 02962 / 880 933), oder Danie­la Vogel (Tel. 02962 / 982 254) Kon­takt auf­zu­neh­men. Bernd Pape : „Sowohl das Team des Bau­be­triebs­ho­fes wie auch unse­re Dienst­leis­ter sind mit Enga­ge­ment bei der Sache – bei Pro­ble­men sind aber schnel­le Hin­wei­se wich­tig, um den Win­ter­dienst in der gewohn­ten Wei­se und Qua­li­tät aus­füh­ren zu können.“

 

Quel­le : i. A. Jörg Fröh­ling, Pres­se und Öffent­lich­keits­ar­beit der Stadt Olsberg
Foto­credit : Ado­be­Stock 297750129 Bri­sys­tem U.G.

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email