Verkehrsminister Oliver Krischer eröffnet 3. Südwestfälischen Elektromobilitätstag in Warstein

Die IHKs aus Arnsberg, Hagen und Siegen laden alle Unternehmen der Region ein

win­ter­berg-total­lo­kal : War­stein : Am 29. August 2022, 12 bis 18 Uhr, fin­det der drit­te süd­west­fä­li­sche Elek­tro­mo­bi­li­täts­tag in War­stein-Belecke statt. Hier­zu laden die IHKs Arns­berg, Hagen und Sie­gen alle Unter­neh­men der Regi­on ein.

Den Auf­takt im Pro­gramm macht der neue NRW-Minis­ter für Umwelt, Natur­schutz und Ver­kehr, Oli­ver Kri­scher. Er stellt in einer Key­note die Eck­punk­te der künf­ti­gen NRW-Ver­kehrs­po­li­tik vor. Der Elek­tro­mo­bi­li­täts­tag gibt wie­der einen Ein­blick in den aktu­el­len Stand und die tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lun­gen der Antriebs­tech­nik, der Reich­wei­ten, der Ladein­fra­struk­tur und der alter­na­ti­ven Antrie­be. Das bewähr­te Kon­zept aus Fach­vor­trä­gen und beglei­ten­der Fahr­zeug­aus­stel­lung mit Test­fahrt-Ange­bo­ten fin­det dabei sei­ne Fortsetzung.

Gast­ge­ber des Events ist erneut das Werk War­stein der Infi­ne­on Tech­no­lo­gies AG, die Welt­markt­füh­rer bei Leis­tungs­halb­lei­tern auch für Elek­tro­fahr­zeu­ge ist. Zum Kreis der Unter­stüt­zer gehö­ren die Stadt War­stein, die War­stei­ner Braue­rei sowie vie­le Auto­händ­ler aus War­stein und Umge­bung. Die Auto­händ­ler stel­len ihre aktu­el­len E‑Fahr­zeug-Model­le vor und bie­ten Test­fahr­ten an.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Pro­gramm und Anmel­de­mög­lich­kei­ten : www​.ihk​-arns​berg​.de/​e​m​o​b​t​a​g​2​022.

Bild : Elek­tro­mo­bi­li­täts­tag 2019

 

Foto­graf : Domi­nic Krause

Quel­le : Indus­trie- und Han­dels­kam­mer Arns­berg Hellweg-Sauerland

 

Print Friendly, PDF & Email