Jörg Nolte neuer Hauptgeschäfts-führer der IHK Arnsberg

Am 1. September 2022 wird Jörg Nolte seine neue Stelle antreten

win­ter­berg-total­lo­kal: IHK: Die Voll­ver­samm­lung der IHK Arns­berg hat auf ihrer Früh­jahrs­sit­zung Jörg Nol­te zum neu­en Haupt­ge­schäfts­füh­rer gewählt. Der 44-Jäh­ri­ge ist damit Nach­fol­ger von Dr. Ilo­na Lan­ge, die aus gesund­heit­li­chen Grün­den im ver­gan­ge­nen Okto­ber aus der IHK-Arbeit ausschied.

Jörg Nol­te ist gebür­ti­ger Arns­ber­ger, wuchs in Neu­en­ra­de auf und stu­dier­te in Dres­den und Müns­ter Kommunikations‑, Poli­tik- und Rechts­wis­sen­schaf­ten. Der­zeit ist er noch in der IHK Ber­lin als Geschäfts­füh­rer ange­stellt. Sei­ne Stel­le in Arns­berg wird er am 1. Sep­tem­ber 2022 antre­ten. Bis dahin wird wei­ter­hin der stell­ver­tre­ten­de Haupt­ge­schäfts­füh­rer Alex­an­der Hen­ne­cke kom­mis­sa­risch die Ver­ant­wor­tung für die IHK-Arbeit ausüben.

„Ich freue mich sehr, dass wir Jörg Nol­te für die IHK Arns­berg gewin­nen konn­ten. Er hat uns in der Fin­dungs­kom­mis­si­on vor allem mit sei­nem stra­te­gi­schen Ansatz über­zeugt. Ich bin sicher, dass er – auch mit sei­nen Sau­er­län­der Wur­zeln – ganz her­vor­ra­gend an die Spit­ze unse­res IHK-Teams passt“, sag­te IHK-Prä­si­dent Andre­as Rother nach der Wahl des zwei­fa­chen Familienvaters.

Bild: Jörg Nol­te (links), ab 1. Sep­tem­ber 2022 neu­er Haupt­ge­schäfts­füh­rer der IHK Arns­berg und IHK-Prä­si­dent Andre­as Rother.

Foto­credits: Wrona/​IHK

Quel­le: IHK Arns­berg, Hellweg-Sauerland

Print Friendly, PDF & Email