Weihnachts-Musical-Konzert in Hallenberg

Print Friendly, PDF & Email
Langjähriger Freilichtbühnen-Regisseur Florian Hinxlage lädt am 11.12. erneut zum „etwas anderen Weihnachtskonzert“

win­ter­berg-total­lo­kal : Hal­len­berg : Die besinn­lichs­te Zeit des Jah­res steht vor der Tür und damit auch lecke­re Kek­se, der Tan­nen­baum, der Duft von weih­nacht­li­chen Gewür­zen und die wun­der­vol­len Weih­nachts­me­lo­dien. All die­se Din­ge bringt der För­der­ver­ein Kunst & Kump gemein­sam mit dem lang­jäh­ri­gen Frei­licht­büh­nen-Regis­seur Flo­ri­an Hinxla­ge wie­der nach Hal­len­berg und wird dabei durch die Stadt Hal­len­berg unter­stützt. Im Gepäck hat er 3 inter­na­tio­nal bekann­te Musi­cal-Stars und 2 Musi­ker, die den Abend abrun­den und zu einem ein­ma­li­gen Kon­zert­abend wer­den lassen.

Ganz beson­ders in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten ist die Musik und die andäch­ti­ge Gemein­schaft zu Weih­nach­ten ein wich­ti­ges und beson­de­res Anlie­gen der Künst­ler : „Wir alle machen gera­de eine wahn­sin­nig schwie­ri­ge Zeit durch, doch beson­de­re Aben­de wie die­se sind in der jet­zi­gen Zeit ganz ganz wich­tig!“, so Hinxla­ge zur Moti­va­ti­on der Künst­ler in der Pan­de­mie­zeit. „Ohne das Publi­kum sind wir Nichts und ohne Kul­tur ist das Leben nur noch halb so viel wert, daher appel­lie­re ich an jeden, uns und den För­der­ver­ein zu unter­stüt­zen und sich im Vor­ver­kauf eine Kar­te für FLO & Friends – das etwas ande­re Weih­nachts­kon­zert zu kaufen.“

Los geht es am 11.12.2021 um 19.30 Uhr, bei einem Ein­lass 1 Stun­de zuvor. Die der­zei­ti­gen Bestim­mun­gen geben die sog. 2G-Regel vor, so dass mit heu­ti­gem Stand jeder Besu­cher einen Nach­weis zum Sta­tus geimpft oder gene­sen vor­le­gen muss. Über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen infor­miert der Ver­an­stal­ter in den Sozia­len Medi­en und der tages­ak­tu­el­len Presse.

Der Broad­way kommt nach Hallenberg !

Flo­ri­an Hinxla­ge, der selbst jah­re­lang als Haupt­dar­stel­ler in bekann­ten Musi­cals wie „Jesus Christ Super­star“, „Mozart“ oder „Evi­ta“ zu sehen ist, hat 3 fan­tas­ti­sche Stim­men im Gepäck :

Neben der stimm­ge­wal­ti­gen Rock­röh­re BRI­GIT­TE OEL­KE, die bekannt gewor­den ist als DIE Kil­ler Queen aus dem Musi­cal „We will rock you“ und bereits 2019 auf der Hal­len­ber­ger Musi­cal Night zu erle­ben war,

wird DAR­RIN LAMONT BYRD zu Gast sein. Dar­rin war vie­le Jah­re am Broad­way in New York zu erle­ben, bis er 2002 als „Mufa­sa“ in Dis­neys „König der Löwen“ nach Deutsch­land kam. Mit der Crew von „River­dance“ ging er auf Welt­tour­nee, in Musi­cals wie „Hair“, „Rag­time“, „Dream­girls“ oder „Sher­lock Hol­mes“ erobert er mit sei­ner sen­sa­tio­nel­len Soul­Stim­me das Publikum !

Als Drit­te im Bun­de prä­sen­tiert sich die rei­zen­de Nach­wuchs-Sän­ge­rin PAU­LI­NE SELL auf der Musi­cal-Büh­ne. Kraft­voll und besinn­lich zugleich prä­sen­tiert sie ihre viel­fäl­ti­ge Stim­me an die­sem Abend und ist als Vocal-Coach der Frei­licht­büh­ne auch in Hal­len­berg ein bekann­tes Gesicht.

Erst­mals in Hal­len­berg gas­tiert der Pia­nist und musi­ka­li­sche Lei­ter Andre­as Pabst und wie bereits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren erle­ben Sie Johan­nes Weik an der Gitar­re, einer der bes­ten Gitar­ris­ten Deutschlands.

Man dür­fe sich auf eine bun­te Mischung aus den klas­si­schen Musi­cal-Melo­dien, fri­schen und neu­en Songs, aber eben auch aus den Weih­nachts-Ever­greens freu­en. „Es wird auf jeden Fall für jeden etwas dabei sein und wir ver­su­chen, dem Publi­kum ein wahr­lich unver­gess­li­ches Erleb­nis zu bie­ten. Viel wich­ti­ger ist es aber, dass die Kul­tur und Live­Mu­sik wei­ter lebt ! Natür­lich ist die der­zei­ti­ge Situa­ti­on für alle Men­schen eine Her­aus­for­de­rung, aber wenn kei­ner mehr Kar­ten kauft und zu den Kon­zer­ten kommt, wird es bald ein­fach kei­ne Kon­zer­te mehr geben!“ so Hinxla­ge zu der dras­ti­schen Situa­ti­on rund um Kunst und Kul­tur. „Wir tun alles dafür, dass nie­mand Angst und Bang sein muss, alle Hygie­ne­vor­schrif­ten sind erfüllt, das Kon­zept stimmt, alle gän­gi­gen Coro­na-Maß­nah­men wer­den ein­ge­hal­ten und wir wer­den bis zur letz­ten Sekun­de alles dafür tun, dass die­ses Kon­zert statt­fin­den kann!“

Flo & Friends
Flo & Friends Stadt Hal­len­berg

Kar­ten für „Flo & Friends – Das etwas ande­re Weih­nachts­kon­zert“ gibt es bei der Tou­ris­tik Hal­len­berg in der Petrusstr. 2, direkt im Rat­haus Hal­len­berg, wahl­wei­se via Ticket­hot­line unter 02984–303777 oder aber per Mail unter ticketverkauf@​stadthallenberg.​de

Bei frei­er Platz­wahl sind die Tickets für 25 € erhält­lich. Der Ein­lass ist um 18:30 Uhr. Dau­er ca. 3 Stun­den inkl. Pause.

Quel­le : Annet­te Kör­ner – STADT HALLENBERG


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email