Winterberg : Gutscheinaktion für Impflinge

Print Friendly, PDF & Email
Betriebe sponsoren Gutscheine | 100 Gutschein-Pakete werden in den Arztpraxen Dr. Nieswand, Sauerlandpraxis, Dr. Mihalic ausgegeben

win­ter­berg-total­lo­kal : Es sind die klei­ne Momen­te der Nor­ma­li­tät, die durch Coro­na-Imp­fung die­sen Som­mer nach Mona­ten der Ein­schrän­kun­gen zurück­ge­kehrt sind. „Die Imp­fung hat uns in den ver­gan­ge­nen Mona­ten ein Stück Frei­heit ver­schafft. Je höher die Impf­quo­te, des­to mehr Schrit­te in Rich­tung Nor­ma­li­tät kön­nen wir gehen“, so Bür­ger­meis­ter Micha­el Beckmann.

In den letz­ten Wochen hat das Tem­po der Coro­na-Imp­fun­gen deutsch­land­weit und auch im Stadt­ge­biet Win­ter­berg nach­ge­las­sen, daher sind jetzt krea­ti­ve Lösun­gen gefragt, um das Impf­tem­po wie­der zu beschleu­ni­gen. Und genau so eine krea­ti­ve Idee hat­te Bekim Sadri­ja von der Piz­ze­ria Col­lo­se­um. „Wir kön­nen die Pan­de­mie nicht aus­sit­zen. Ich habe mir lan­ge Gedan­ken gemacht, wie ich aktiv einen Anreiz schaf­fen kann, dass sich in Win­ter­berg noch mehr Men­schen imp­fen las­sen. So ist mei­ne Idee ent­stan­den, Per­so­nen, die sich in der nächs­ten Zeit imp­fen las­sen, einen Gut­schein für eine Piz­za oder ein Getränk zu schen­ken“, so Bekim Sadri­ja. Die Win­ter­berg Tou­ris­tik und Wirt­schaft GmbH und die Stadt Win­ter­berg haben die Idee gleich auf­ge­grif­fen und gemein­sam mit Ärz­ten und Unter­neh­men an der Umset­zung gearbeitet.

Ab Mon­tag, 20.09.2021 gibt es 100 Gut­schein-Pake­te in drei Arzt­pra­xen im Stadt­ge­biet Winterberg

„Gut­schei­ne gegen Piecks“ heißt es am Mon­tag, 20.09.2021 in den Arzt­pra­xen Dr. Nies­wand, Sauer­land­pra­xis und Dr. Miha­lic. „Ins­ge­samt 17 Unter­neh­men betei­li­gen sich an unse­rer Gut­schein-Akti­on. Damit haben wir 100 Gut­schein-Pake­te zusam­men­ge­stellt, die in den nächs­ten Tagen bei den Erst­imp­fun­gen in den Arzt­pra­xen aus­ge­ge­ben wer­den. Ziel unse­rer Akti­on ist, dass die Impf­quo­te in Win­ter­berg wei­ter steigt“, so Win­fried Borg­mann, Geschäfts­füh­rer der Win­ter­berg Tou­ris­tik und Wirt­schaft GmbH und Bür­ger­meis­ter Micha­el Beckmann.

„Es ist so ein­fach wie nie, sich in unse­ren Arzt­pra­xen imp­fen zu las­sen, denn wir haben genü­gen Impf­stoff. Alle die sich imp­fen las­sen, hel­fen, dass wir mit Blick auf das Infek­ti­ons­ge­sche­hen gut gerüs­tet in den Herbst star­ten kön­nen. Die Coro­na-Imp­fung bie­tet jedem ein­zel­nen, der sich imp­fen lässt, per­sön­li­chen Schutz vor der Infek­ti­ons­krank­heit COVID-19, die teil­wei­se sehr schwe­re Ver­läu­fe nimmt. Auch
ist jede Imp­fung ein Stück­weit Soli­da­ri­tät, denn jeder geimpf­te schützt auch die gesam­te Bevölkerung
vor gro­ßen Infek­ti­ons­wel­len“, so die betei­lig­ten nie­der­ge­las­se­nen Ärzte.

Fol­gen­de Betrie­be betei­li­gen sich an der Gutschein-Aktion :

Piz­ze­ria Colos­se­um, Bob­haus Win­ter­berg, Wine­land, Frank´s, Fran­zis­kus-Apo­the­ke, Grü­ner Apfel, Hotel Win­ter­berg Resort, Bess­mann, Erleb­nis­berg Kap­pe, Wake and Water, Extra­blatt, Ede­ka, Ski­ge­biet Post­wie­se, Stadt Win­ter­berg / WTW, Chris­ti­an Leis­se, Ten­ne und Pfäl­zers Weinstübchen

Bild : Bekim Sadri­ja von der Piz­ze­ria Col­lo­se­um und Win­fried Borg­mann, Geschäfts­füh­rer der Win­ter­berg Tou­ris­tik und Wirt­schaft GmbH

Foto­credits : Stadt Winterberg

Quel­le : Rabea Kap­pen, Stadt Winterberg


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email