SCHULEWIRTSCHAFT Frankenberg : Katharina Schumann ist neue regionale Sprecherin

Print Friendly, PDF & Email
Ich engagiere mich um Jugendlichen ihre vielfältigen Möglichkeiten und Chancen zeigen zu können.

win­ter­berg-total­lo­kal : Nord­hes­sen : Katha­ri­na Schu­mann : „Ich enga­gie­re mich für SCHU­LE­WIRT­SCHAFT, um Jugend­li­chen ihre viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten und Chan­cen zei­gen zu kön­nen. Das funk­tio­niert am bes­ten, wenn man direkt in die Betrie­be hineinschaut.“

Fran­ken­berg. Die Päd­ago­gin Katha­ri­na Schu­mann, Koor­di­na­to­rin für den Fach­be­reich Berufs­ori­en­tie­rung an der Orten­berg­schu­le Fran­ken­berg, ist neue Spre­che­rin im Arbeits­kreis SCHU­LE­WIRT­SCHAFT Fran­ken­berg ; neben Wolf­gang Werth und Peter Weber. Sie folgt auf Cor­ne­lia Schön­brodt, die das Ehren­amt als Arbeits­kreis­spre­che­rin 12 Jah­re lang aus­üb­te. Die 52-Jäh­ri­ge unter­rich­tet haupt­säch­lich Deutsch und Bio­lo­gie, aber auch Fächer wie Arbeits­leh­re, Ethik und Kunst. Außer­dem bie­tet sie hand­werk­lich-ori­en­tier­te Kur­se im Wahl­pflicht­un­ter­richt an. Zu ihren Hob­bies zäh­len diver­se krea­tiv-hand­werk­li­che Tätig­kei­ten im und ums Haus, Gärt­nern und Wandern.

Katha­ri­na Schu­mann betont : „Ich enga­gie­re mich für SCHU­LE­WIRT­SCHAFT Nord­hes­sen, um Schü­le­rin­nen und Schü­lern ihre viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten und Chan­cen zei­gen zu kön­nen. Ängs­te zu neh­men und Mut zu machen, das funk­tio­niert am bes­ten, wenn man direkt in die Betrie­be hin­ein­schau­en und mit den Men­schen vor Ort spre­chen kann. Die­se Erfah­rung soll­ten nicht nur Lehr­kräf­te, son­dern auch Schü­ler sam­meln. Das funk­tio­niert mit den Ver­an­stal­tun­gen von SCHU­LE­WIRT­SCHAFT hervorragend.“

Die bei­den Geschäfts­füh­rer von SCHU­LE­WIRT­SCHAFT Nord­hes­sen, Achim Schny­der und Frau­ke Syring, freu­en sich über den Neu­zu­gang zum regio­na­len Spre­cher­team : „Unser gemein­sa­mes Anlie­gen ist es, Jugend­li­che in allen Pha­sen ihrer Berufs­ori­en­tie­rung zu beglei­ten und somit opti­mal auf die Arbeits­welt vor­zu­be­rei­ten. Das wird uns zukünf­tig mit einer wei­te­ren Exper­tin in unse­rem Fran­ken­ber­ger Spre­cher­team noch bes­ser gelingen.“

Quel­le : SCHU­LE­WIRT­SCHAFT Nordhessen


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email