Fit for the job

Crash-Kurs Englisch – schneller geht‘s nicht

win­ter­berg-total­lo­kal : Wer möch­te das nicht ? Trotz vol­len Ter­min­ka­len­ders mal schnell eine neue Spra­che ler­nen oder Sprach­kennt­nis­se auf­fri­schen ? Dabei soll­te sich der Umfang des Lern­stoffs mög­lichst an den eige­nen Bedürf­nis­sen anpas­sen und zum per­sön­li­chen Zeit­bud­get pas­sen. Unmög­lich ? Das IHK-Bil­dungs­in­sti­tut ver­spricht, genau hier der rich­ti­ge Part­ner in Sachen Sprach­li­cher Wei­ter­bil­dung zu sein.

Das Trai­ning „Sprach­lich sicher im Beruf“ ab 19. August in Arns­berg, rich­tet sich an Teil­neh­mer, die ihre Eng­lisch-Grund­kennt­nis­se berufs­be­zo­gen aus­bau­en möch­ten.

(Vor­aus­set­zung : Eng­lisch­kennt­nis­se auf A2-Niveau). Der Lehr­gang baut auf die für den beruf­li­chen All­tag erfor­der­li­chen Kennt­nis­sen in der eng­li­schen Spra­che auf und ver­bin­det das klas­si­sche Prä­senz­trai­ning auf effekt­vol­le Wei­se mit dem Online-Ler­nen. Nach Besuch des Lehr­gangs und Bestehen des inter­nen Tests erhal­ten die Absol­ven­ten das IHK- Zer­ti­fi­kat „Eng­lisch für den Beruf – Kom­pe­tenz­stu­fe B1“

Wei­te­re Infos zu die­sen und wei­te­ren Eng­lisch-Trai­nings kön­nen beim IHK-Bil­dungs­in­sti­tut erfragt wer­den : Eri­ka Breil, 02931/878 221 oder unter breil@​arnsberg.​ihk.​de.

Quel­le : Indus­trie- und Han­dels­kam­mer Arns­berg  Hell­weg-Sauer­land


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen