Corona-Virus : Weiterhin 564 Genesene und 26 Erkrankte, 4 stationär

Hotline nur für Gesundheitsfragen anrufen

bri­lon-total­lo­kal : Die Zahl der Gene­se­nen und Erkrank­ten hat sich am Mitt­woch, 20. Mai, 9 Uhr, gegen­über dem Vor­tag nicht ver­än­dert. Es bleibt aktu­ell bei 564 Gene­se­nen und 26 Erkrank­ten sowie 17 Ster­be­fäl­len in Ver­bin­dung mit einer Coro­na-Infek­ti­on. Von den Erkrank­ten wer­den vier sta­tio­när (zwei inten­siv) behan­delt. Die Zahl aller bestä­tig­ten Erkrank­ten beträgt wei­ter­hin 607.

Das Kreis­ge­sund­heits­amt bit­tet, die Coro­na-Hot­line nur für gesund­heit­li­che Fra­gen im Rah­men der Pan­de­mie zu nut­zen. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter dort wur­den in den ver­gan­ge­nen ver­mehrt zu ande­ren The­men ange­ru­fen, zu denen sie kei­ne Aus­künf­te geben kön­nen.

Bis auf Wei­te­res kön­nen nach Aus­kunft des Gesund­heits­am­tes trotz ver­mehr­ter Nach­fra­ge kei­ne Beleh­run­gen nach dem Infek­ti­ons­schutz­ge­setz durch­ge­führt wer­den.

Quel­le : Pres­se­stel­le Hoch­sauer­land­kreis


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen