Angebote für 11-12 Jährige in der Region Winterberg

 

Gesellschaftslehreunterricht zusammen mit Herrn Borgmann

winterberg-totallokal: Im Rahmen des Gesellschaftslehreunterrichts baten Schüler der 6. Klassen, zusammen mit ihrem Fachlehrer Florian Kretzschmar, Herrn Winfried Borgmann, Prokurist/Wirtschaftsförderer der Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH, um einen Gesprächstermin. Völlig unbürokratisch und zeitnah wurden die Klassen von ihm in die Tourist-Information Winterberg eingeladen. Nach der Begrüßung und einer kurzen Führung stellte sich Herr Borgmann den Fragen der Schüler*innen im Panorama-Raum, beantwortete sie und erklärte Zusammenhänge zu den für die Kinder interessanten Themen.

Unterschieden wurden Angebote im Sommer und im Winter. Ski, Snowboard und Schlittenfahren waren zunächst die bestimmenden Themen. Wie geht es mit kleinen Skiliften im Stadtgebiet weiter? Wer kann eigentlich überhaupt noch Ski fahren?

 

Mindestens genauso interessant war das Thema Bikepark. Wer hatte die Idee? Wer betreibt das alles? Kann man sich die Ausrüstung auch leihen? Weiterhin wurde über das Angebot von Freibädern im Stadtgebiet nachgedacht. Die Flyline, die Sommerrodelbahn, das Monkey Island, die Panoramabrücke, usw. waren weitere Angebote über die gesprochen wurde – um nur eine kleine Auswahl zu nennen.

 

Die gesammelte Angebotsvielfalt warf bei den Kindern die Frage nach den Kosten auf. Warum ist das alles so teuer, gibt es die Möglichkeit die Preise zu ermäßigen und gibt es überhaupt kostenlose Angebote? Na klar, die gibt es. Sie sind aber deutlich in der Minderheit. Wandern, Spielplätze sowie Stadt-/Natur- und Erlebnisrallyes zählen dazu. An diesem Punkt wies Herr Borgmann auf die Bürgerkarte hin, mit der, nach Entrichtung einer Jahresgebühr, 41 Angebote im Stadtgebiet kostenfrei sind.

 

Quelle: Georg Wienand

 

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen