31. Oktoberfest in der Skiclubhütte auf dem Homberg

Der Skiclub Züschen lädt für Samstag, 05.10. und Sonntag, 06.10. alle Mitglieder, Bürger und Gäste zum 31. Oktoberfest in die Vereinshütte im Skigebiet Homberg
winterberg-totallokal: Gegen 19 Uhr startet mit dem Faßanstich die Festzeltgaudi in und an der Skihütte mit Magic Flair.  Seit 30 Jahren feiert der Skiclub und somit ist dieses eines der ältesten Oktoberfeste im oberen Sauerland. Wie in jedem Jahr wurde extra in Buttenheim in der Nähe von Bamberg das Kellerbier geholt. Aber auch heimisches Bier wird angeboten.
 
Am Sonntag beginnt der Frühschoppen um 11:00 Uhr. Für die richtig zünftige Stimmung sorgt die Live Blasmusik. Natürlich wird für das leibliche Wohl ebenfalls gesorgt. Neben Spezialitäten vom Grill warten am Nachmittag selbstgebackene Kuchen und Torten auf die Gäste. Der ganze Sonntag lässt sich also leicht auf dem Homberg in der Skihütte verbringen. Der Frühschoppen kann da schnell zu einem Dämmerschoppen werden.
 
Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Damit das Auto in der Garage stehen bleiben kann, bietet der Skiclub mit dem Vereinsbus kostenlos einen Fahrdienst für die Hin- und auch für die Rückfahrt bis zur Dorfmitte an. Am Sonntag steht der Bus für die Heimfahrten ebenfalls zur Verfügung. Die Skiclubhütte auf dem Homberg ist an diesem Wochenende ein lohnendes Wanderziel für alle Einheimischen, aber auch alle Gäste sind herzlich willkommen.
Quelle: Simone Steden

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

winterberg-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen