Jugendfeuerwehr Hallenberg veranstaltet aufregenden Aktionstag im Naturbad

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Hallenberg veranstaltet am 11. August in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr im Hallenberger Naturfreibad einen Aktionstag

brilon-totallokal: Unter dem Motto „Hallenberger Heldentage“ zeigen sie, was es ausmacht ein wahrer Alltagsheld zu sein. Absolutes Highlight für Hallenberg und das Naturfreibad wird der Auftritt der Cologne Bombs sein, die den Besuchern von 12:00 bis 14:00 Uhr ihr beindruckendes Talent im Bereich Show- und Turmspringen präsentieren werden. Eine spektakuläre Show, wie man sie sonst nur in großen Städten sehen kann. Für die Besucher bringt die Gruppe zudem eine Überraschung mit, bei der große und kleine Helden ihren eigenen Mut unter Beweis stellen können. Eintritt sowie alle Aktionen am Tag können die Besucher kostenlos genießen.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Hallenberg setzt sich aus den Jugendfeuerwehren Liesen, Hesborn und Hallenberg zusammen. Derzeit besteht die Jugendfeuerwehr der Stadt Hallenberg aus 61 Mitglieder, 49 Jungen und 12 Mädchen. Dabei lernen die Jungs und Mädels nicht nur, wie die Feuerwehr funktioniert sondern auch, wie man ein echter Teamplayer wird. Dabei steht der Spaß immer im Vordergrund!

„Wir freuen uns über jeden kleinen und großen Gast bei unserem Aktionstag und hoffen, dass wir die Begeisterung und die Motivation sich ehrenamtlich zu engagieren bei einigen entfachen und den Spaß und die Freude daran weitertragen können“, so David Brieden, Stadtjugendfeuerwehrwart und Organisator des Aktionstages.

Die Hallenberger Heldentage wurden im Rahmen des Projektes „Jugendkultur im Hochsauerland“ auf den Weg gebracht, welches sich zum Ziel gesetzt hat, junge Menschen in ihren kulturellen Vorhaben und Projektideen zu unterstützen und zu bestärken. Träger des Projektes ist der Regionalverein LEADER Region Hochsauerland e.V., welcher bei der Umsetzung und Planung der verschiedenen Projekte vom Ensible e.V. (Stützpunkt für Jugendkultur NRW) unterstützt wird.

Das Naturfreibad Hallenberg, sowie die Jugendfeuerwehr Hallenberg freut sich auf alle Besucher! Hallenberger Heldentage Sonntag, 11. August 2019 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr

 

BU.: (von links nach rechts: David Brieden-Stadtjugendfeuerwehrwart, Uwe Isenberg-Löschgruppenführer Löschgruppe Liesen, Michael Kronauge-Bürgermeister Stadt Hallenberg, Janine Schäfer-Verwaltung Stadt Hallenberg, Albert Wnter-Stadtbrandinspektor, Oliver Kewald-Bademeister Naturbad Hallenberg)

Quelle: Hannah Kath, Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland e.V.

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

winterberg-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen