Das „iXS Dirt Masters“ Bike-Festival in Winterberg verzeichnet mit 40.000 Gästen einen Besucherrekord

Winterberg-Totallokal : Tragisches Unglück abseits der Wettkämpfe trübt die Großveranstaltung 

win­ter­berg-total­lo­kal : Das größ­te Bike-Fes­ti­val Euro­pas in Win­ter­berg ver­zeich­ne­te am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de einen Besu­cher­re­kord. Bei der 13. Auf­la­ge kamen rund 40.000 Fans zum „iXS Dirt-Mas­ters“ in den Bike­park Win­ter­berg. Ein Grund war neben dem bewähr­ten Pro­gramm und Ver­an­stal­tungs­kon­zept nach Anga­ben der Ver­an­stal­ter sicher auch das som­mer­li­che Wet­ter. Auch die erwar­te­ten 2000 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer aus ganz Euro­pa kamen ins Hoch­sauer­land. Über­schat­tet wur­de die Ver­an­stal­tung von einem tra­gi­schen Unglück am Sams­tag­abend, bei dem ein jun­ger Biker ums Leben kam. Der Unfall ereig­ne­te sich nicht im Rah­men eines Wett­kamp­fes, son­dern abseits der Chal­len­ges. Die genau­en Umstän­de zu die­sem Unglück sind bis­lang noch unklar und wer­den aktu­ell noch unter­sucht. Die Gedan­ken der Ver­an­stal­ter sind bei der Fami­lie des Ver­stor­be­nen. 

Fokus liegt klar auf dem Sport 

Der sport­li­che Aspekt stand auch 2019 wie­der im Vor­der­grund des „iXS Dirt Mas­ters“, ohne das Rah­men­pro­gramm unter ande­rem mit einer gro­ßen Expo-Area sowie den neu­en Events „Braap Offs“ und „Rose Best of 10“ neben den musi­ka­li­schen Ele­men­ten zu ver­nach­läs­si­gen. Der Fokus am Fes­ti­val-Don­ners­tag zum Auf­takt lag beim Bike-Nach­wuchs mit dem Spar­kas­sen Kids Race, dem Spe­cia­li­zed Roo­kies Cup und der Fami­ly Chal­len­ge im Down­hill. Rein sport­lich war der inter­na­tio­nal aus­ge­tra­ge­ne „iXS Down­hill Cup“ mit über 500 Star­tern wie­der eines der teil­neh­mer­reichs­ten Ren­nen. Das „Four­cross Ren­nen“ wur­de in die­sem Jahr als Teil der „Euro­pean 4Cross Seri­es“ aus­ge­tra­gen. 

Quel­le : Ralf Her­mann, Text­Zeit


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen