Das „iXS Dirt Masters“ Bike-Festival in Winterberg verzeichnet mit 40.000 Gästen einen Besucherrekord

Winterberg-Totallokal: Tragisches Unglück abseits der Wettkämpfe trübt die Großveranstaltung 

winterberg-totallokal: Das größte Bike-Festival Europas in Winterberg verzeichnete am vergangenen Wochenende einen Besucherrekord. Bei der 13. Auflage kamen rund 40.000 Fans zum „iXS Dirt-Masters“ in den Bikepark Winterberg. Ein Grund war neben dem bewährten Programm und Veranstaltungskonzept nach Angaben der Veranstalter sicher auch das sommerliche Wetter. Auch die erwarteten 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa kamen ins Hochsauerland. Überschattet wurde die Veranstaltung von einem tragischen Unglück am Samstagabend, bei dem ein junger Biker ums Leben kam. Der Unfall ereignete sich nicht im Rahmen eines Wettkampfes, sondern abseits der Challenges. Die genauen Umstände zu diesem Unglück sind bislang noch unklar und werden aktuell noch untersucht. Die Gedanken der Veranstalter sind bei der Familie des Verstorbenen. 

Fokus liegt klar auf dem Sport 

Der sportliche Aspekt stand auch 2019 wieder im Vordergrund des „iXS Dirt Masters“, ohne das Rahmenprogramm unter anderem mit einer großen Expo-Area sowie den neuen Events „Braap Offs“ und „Rose Best of 10“ neben den musikalischen Elementen zu vernachlässigen. Der Fokus am Festival-Donnerstag zum Auftakt lag beim Bike-Nachwuchs mit dem Sparkassen Kids Race, dem Specialized Rookies Cup und der Family Challenge im Downhill. Rein sportlich war der international ausgetragene „iXS Downhill Cup“ mit über 500 Startern wieder eines der teilnehmerreichsten Rennen. Das „Fourcross Rennen“ wurde in diesem Jahr als Teil der „European 4Cross Series“ ausgetragen. 

Quelle: Ralf Hermann, TextZeit

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

winterberg-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen