Das Musikereignis von den Kapverden JENIFER SOLIDADE participation spèciale BAU am 11. Mai im Kolpinghaus Siedlinghausen

Winterberg-Totallokal: Ein besonderes musikalisches Ereignis erwartet die Besucher am 11. Mai, um 20 Uhr im Kolpinghaus Siedlinghausen

winterberg-totallokal: Dort wird ihnen Live-Musik von den Kapverden präsentiert. Die Musik der Kapverden ist ein Abbild der wechselvollen Geschichte dieses kleinen Inselarchipels mitten im Atlantik vor Westafrika. Erst portugiesische Sklavenkolonie, dann Salz-, Rum- und Kaffeeproduzent. Im 19. Jahrhundert Kohlebunkerstation für Dampfschiffe und über die vielen Jahre Migrationszentrum zwischen Europa, Afrika, Karibik und Brasilien. Entsprechend vielfältig präsentieren sich die verschiedenen Musikvarianten. Von dort kommt JENIFER SOLIDADE. Sie zählt wie Elida Almeida zu der neuen, jungen Generation fantastischer Stimmen von den Kapverden. Begleitet wird sie von BAU, dem zweifelsohne einflussreichsten Gitarristen der Kapverden. Als musikalischer Direktor und Gitarrist der Cèsaria Evora Band wurde er international bekannt.

Das Quartett wird neben der traditionellen kapverdischen Musik aus Batuku, Morna und Funanà auch Elemente aus Pop und Afro-Beat in ihrer Musik verarbeiten.

Auf seiner Europatournee folgt BAU gerne einer Einladung der Restaurant & Tapas-Bar >RitmuS< in Siedlinghausen.

Vorverkauf: Eintrittskarten gibt es ab sofort für 13,- € im Restaurant >RitmuS< und an der Abendkasse für 15,- €. Weitere Infos: www.ritmus.de

BU.: BAU (Gitarre; Cavaquinho) und JENIFER SOLIDADE (Gesang)
zum Quartett gehören: Kisò Oliveira (Bass) und Markus Leukel (Schlagzeug, Percussion)

Quelle: Walter Hoffmann

 

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

winterberg-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen