Musiker und Sänger gesucht

Winterberg-Totallokal : Wer möchte beim Musiksommer 2019 in Winterberg auftreten ?

win­ter­berg-total­lo­kal : Die Son­ne scheint, ein gemisch­tes Publi­kum aus Ein­hei­mi­schen und Tou­ris­ten tum­melt sich vor der Büh­ne, tanzt, singt mit und freut sich über die Dar­bie­tun­gen. Das ist seit vie­len Jah­ren der Win­ter­ber­ger Musik­som­mer. Auch in die­sem Jahr wird er wie­der ver­an­stal­tet. Für die belieb­ten Kon­zer­te von Mai bis Sep­tem­ber suchen die Win­ter­ber­ger Tou­ris­tik und Wirt­schaft GmbH (WTW) sowie der Ver­kehrs­ver­ein Win­ter­berg noch Akteu­re. 40 Ter­mi­ne gilt es zu beset­zen. Die Kon­zer­te fin­den auf dem Win­ter­ber­ger Markt­platz und in der Kon­zert­mu­schel im Kur- und Vital­park statt.

Das Pro­gramm in den ver­gan­ge­nen Jah­ren war abwechs­lungs­reich. Von Chö­ren über Bands, Jagd­horn­blä­ser, Blas­ka­pel­len bis zum Allein­un­ter­hal­ter und Musik­grup­pen aus den Nie­der­lan­den war für jeden Musik­ge­schmack etwas dabei. Das ist auch in die­sem Jahr wie­der erwünscht. „Wir möch­ten wie­der vie­le unter­schied­li­che Geschmä­cker tref­fen. Es kön­nen auch ger­ne Oldies, Rock und Pop dabei sein”, erklärt Les­lie Itter­mann von der WTW.

Auch Musik­grup­pen und Chö­re für Rah­men­pro­gramm des Deut­schen Wan­der­tags will­kom­men

Zum Musik­som­mer gehört in die­sem Jahr auch die Gestal­tung des Rah­men­pro­gramms des Deut­schen Wan­der­ta­ges 2019. Es gibt noch freie Büh­nen­zei­ten am Wochen­en­de und nach­mit­tags. Die­se wür­den die Ver­an­stal­ter ger­ne mit loka­len Musik­grup­pen, Chö­ren oder Tanz­grup­pen fül­len. Ins­be­son­de­re für den gro­ßen Fest­zug am 7. Juli durch Schmal­len­berg wer­den noch Musik­grup­pen gesucht. „Der Musik­som­mer ist aus dem kul­tu­rel­len Pro­gramm unse­rer Feri­en­re­gi­on nicht mehr weg­zu­den­ken. Da ist es nur logisch, dass der Musik­som­mer auch den Deut­schen Wan­der­tag berei­chert“, sagt Win­ter­bergs Tou­ris­mus-Direk­tor Micha­el Beck­mann. Ins­be­son­de­re die Mischung aus exter­nen sowie hei­mi­schen Grup­pen, Chö­ren und Künst­lern aus Win­ter­berg, den Dör­fern und der Regi­on mache den Musik­som­mer aus. „Das Enga­ge­ment freut uns sehr und zeigt die kul­tu­rel­le Viel­falt unse­rer Stadt und der Dör­fer“, so Beck­mann.

Inter­es­sier­te mel­den sich bis zum 15. Febru­ar bei der WTW. Ansprech­part­ne­rin ist Les­lie Itter­mann, Am Kur­park 4 in Win­ter­berg, 02981/9250–14 oder per E‑Mail an leslie.​ittermann@​winterberg.​de. Die Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den dann ger­ne zuge­schickt.

Info­box zum Musik­som­mer 2019 in Win­ter­berg :

• 40 Kon­zert­ter­mi­ne von Mai bis Sep­tem­ber gehö­ren zum Musik­som­mer ;

• Die Kon­zer­te fin­den auf dem Win­ter­ber­ger Markt­platz und in der Kon­zert­mu­schel im Kur- und Vital­park statt ;

• Ver­schie­de­ne Musik­rich­tun­gen sind abso­lut erwünscht ;

• Bewer­bun­gen gehen an Les­lie Itter­mann : 02981/9250–14 oder leslie.​ittermann@​winterberg.​de

Quel­le : Ralf Her­mann, Text Zeit


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen