Oldtimer treffen auf Moderne

Winterberg-Totallokal: Ältere Technik wird oft unterschätzt

winterberg-totallokal: Düdinghausen. Der „Renn-Sport-Club“ (RSCD) hatte diesmal Glück mit dem trockenen Wetter. Deshalb waren wohl auch die vielen Zuschauer gekommen und sogar von auswärts angereist.

Und es lohnte sich. Hier kam keine Langeweile auf.

Wegen der ausgestellten und vorgeführten Vielfalt der alten Trecker, Maschinen, Autos und Motorräder, gegenüber der heutigen Maschinen- und Fahrzeugtechnik, war das Erstaunen der Gäste groß, und es gab viele Erinnerungen und einen regen Austausch zwischen den Besuchergenerationen.

Im Bild zu sehen ist der Trecker Porsche Super Diesel von Eckhard Göttlicher aus Usseln, an dem ein Holzspalter der Gerätefirma Johannes Tüllmann aus Willingen-Schwalefeld, 1 Woche alt, angebaut ist.

Der Porsche, Baujahr 1958, 3 Zylinder, 38 PS, nur ca. 60 Stück wurden hergestellt, hatte überhaupt keine Mühe, das Gerät mit 21 Tonnen Spaltkraft zu betreiben.

Der Trecker wurde übrigens als Neufahrzeug im Betrieb von Gottfried Kemper (+) („Meggerlüden Gottfried“) aus Düdinghausen eingesetzt.

Quelle: Peter Ricke

Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

winterberg-totallokal.de
Print Friendly