Wanderausstellung über die Vereinten Nationen

Print Friendly, PDF & Email
Winterberg-Totallokal : Wanderausstellung über die Vereinten Nationen bis Freitag in Meschede

win­ter­berg-total­lo­kal : Am ver­gan­gen Sams­tag wur­de in der Filia­le der Volks­bank Sauer­land in Mesche­de die Wan­der­aus­stel­lung zur 70jährigen Geschich­te der Ver­ein­ten Natio­nen eröffnet.

In sei­ner Begrü­ßungs­an­spra­che führ­te Bank­vor­stand Jür­gen Dör­ner aus : „Über­all auf der Welt sind UN-Mit­ar­bei­ten­de täg­lich im Ein­satz für eine bes­se­re Zukunft aller Men­schen. Die Palet­te der Auf­ga­ben reicht dabei von Frie­den­si­che­rung über Huma­ni­tä­re Hil­fe und nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung bis zum Schutz der Men­schen­rech­te. Als Bür­ger hat man schon im Augen­blick das Gefühl, dass es an vie­len Punk­ten die­ser Welt im über­tra­ge­nen Sin­ne fürch­ter­lich stinkt. Und das nicht nur weit weg von uns. Nein, unmit­tel­bar vor der Haus­tür. Hier­auf die rich­ti­gen Ant­wor­ten und Maß­nah­men abzu­lei­ten ist für unse­re Poli­ti­ker schon äußerst schwie­rig. Viel­leicht gibt uns die Aus­stel­lung in eini­gen Berei­chen Ant­wor­ten auf  die­se Fra­gen. Fra­gen, die Jung und Alt glei­cher­ma­ßen inter­es­sie­ren und sicher auch Sor­ge berei­ten“, so Dörner

Im Bei­sein von Ingrid Hal­be (UNICEF Sauer­land) und Üwen Ergün (Kin­der­Rech­te­Fo­rum Köln)  mach­te der hei­mi­sche Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Dirk Wie­se in sei­ner Eröff­nungs­re­de mit einem Zitat von Win­s­ton Chur­chill deut­lich, dass “die Ver­ein­ten Natio­nen nicht gegrün­det wur­den, um uns in den Him­mel zu brin­gen, son­dern uns vor der Höl­le auf Erden zu bewahren.”

Wie­se unter­strich : „70 Jah­re jung, sind die Ver­ein­ten Natio­nen auch heu­te jede Mühe wert. Nur sie geben der Hoff­nung auf Frie­den ein Fun­da­ment, das welt­weit trägt. Die­ses Fun­da­ment ist das Völ­ker­recht, dem sich alle ver­schrie­ben haben, die der Gemein­schaft der Ver­ein­ten Natio­nen angehören“.

Die Aus­stel­lung kann noch bis Frei­tag zu den regu­lä­ren Öff­nungs­zei­ten der Volks­bank besucht wer­den. “Ins­be­son­de­re Schü­le­rin­nen und Schü­lern sind herz­lich will­kom­men!”, beton­te Jür­gen Dörner.

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen vom Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Dirk Wie­se sowie über die SPD im Hoch­sauer­land befin­den sich im Inter­net unter www​.dirk​wie​se​.de  und unter www​.hsk​-spd​.de

Text und Bild : Dirk Wie­se, MdB


Bericht : winterberg-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Winterberg

winterberg-totallokal.de

Print Friendly, PDF & Email